Unsere Bewohnerin Thea Schiemann feiert ein besonderes Geburtstagsjubiläum im Kreise ihrer Lieben

Vor genau 100 Jahren wurde Thea Schiemann im Allgäu geboren; heute konnte sie diesen besonderen Ehrentag bei guter Gesundheit gemeinsam mit ihrer Tochter, ihrem Schwiegersohn und zahlreichen Freunden begehen.

Unsere Bewohnerin Thea Schiemann feiert ein besonderes Geburtstagsjubiläum im Kreise ihrer Lieben

Als Gratulanten hatten sich neben der Familie Altbürgermeister Theo Gandenheimer, der die Grüße des Ministerpräsidenten und des Oberbürgermeisters überbrachte, Heimleiter Gottfried Fuhrmann, der einen bunten Blumenstrauß überreichte, und zahlreiche weitere Freunde und Mitbewohner eingefunden, um der Jubilarin ein Geburtstagsständchen zu singen sowie Gesundheit und Lebensfreude für das neue Lebensjahr zu wünschen.
Erst vor gut einem Jahr ist Frau Schiemann in unser Haus eingezogen; vorher lebte sie noch daheim.
Schnell hat sie sich bei uns eingewöhnt und ist hier heimisch geworden. Besonders genießt sie laut eigenem Bekunden das gute Essen und einen gemeinsamen Spaziergang mit einer befreundeten Mitbewohnerin.