"Tanz in den Mai" lockt viele Bewohner ins Café

Bei Erdbeerbowle und Schinkenhörnchen genossen unsere Bewohner das alljährliche Maifest. Für gute Unterhaltung sorgte Friedrich Jachontov am Klavier.

"Tanz in den Mai" lockt viele Bewohner ins Café

Bei alten Volksliedern und bekannten Schlagern wurde nicht nur eifrig mitgesungen, sondern so manche und mancher schwang sogar das Tanzbein.
Ob Bowle mit oder ohne Alkohol - die Stimmung war bestens und jeder verlebte einen vergnüglichen Nachmittag. Sogar die Sonne ließ sich einmal sehen und kündigte den Wonnemonat Mai an.

"Frühlingsbotschaft"
Leise zieht durch mein Gemüt
Liebliches Geläute.
Klinge, kleines Frühlingslied,
Kling hinaus ins Weite.
Kling hinaus bis an das Haus,
Wo die Veilchen sprießen!
Wenn du eine Rose schaust,
Sag, ich lass sie grüßen.
(Heinrich Heine)