Schülerkonzert erfreut unsere Bewohner sowie zahlreiche Gäste

Die Klavier Akademie "PianoArt" unter Leitung von Katja Cheung-Bihler und die Celloklasse von Konrad Bihler besuchte uns mittlerweile zum vierten Mal, um in unserem Hause ein Schülerkonzert zu geben.

Schülerkonzert erfreut unsere Bewohner sowie zahlreiche Gäste

Viele eingeübte Stücke bekannter, aber auch weniger bekannter Komponisten wurden von den Schülerinnen und Schülern, von denen die jüngsten gerade einmal 7 Jahre waren, vorgetragen. So standen Klassik, z.B. von Mozart, Chopin und van Beethoven und gleichermaßen moderne Kompositionen auf dem Programm.
Auf dem Foto sieht man die Schwestern Julia & Anastasia Roppel im Duett am Klavier, die eine "Zirkuspolka" von A. Terzibaschitsch spielen.
Jeder Vortrag wurde mit reichlich Applaus belohnt; und so freuen wir uns schon auf ein neues Konzert - dann das Fünfte!