Schülerinnen und Schüler laden zu einem kleinen Sommerkonzert ein

Isabella Achtnicht, Lehrerin an der Musikschule bei St. Anna, hatte zusammen mit Angela Klinger und Pamela Rachel ein buntes Klavier-, Geigen- und Blockflötenprogramm zusammengestellt, um unseren Bewohnern einen unterhaltsamen Nachmittag zu bereiten.

Schülerinnen und Schüler laden zu einem kleinen Sommerkonzert ein
Schülerkonzert Pauline Fischer Haus

Isabella Achtnicht, Lehrerin an der Musikschule bei St. Anna, hatte zusammen mit Angela Klinger und Pamela Rachel ein buntes Klavier-, Geigen- und Blockflötenprogramm zusammengestellt, um unseren Bewohnern einen unterhaltsamen Nachmittag zu bereiten.
Dabei wurden neben bekannten klassischen und modernen Stücken sogar Eigenkompositionen am Klavier dargeboten. Die Schüler – übrigens nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern auch Erwachsene – hatten zum Teil ganz schön Lampenfieber. Kein Wunder; bei der großen Zuhörerschaft.

Jedenfalls wurde mit Applaus für die Darbietungen nicht gespart, und am Ende bekam jeder eine Rose als Dankeschön.

Danke allen Beteiligten für den schönen Nachmittag und „Auf Wiedersehen“ im nächsten Jahr!