"Schmissige Klaviermusik" mit Tanzeinlage begeistert unsere Bewohner

Friedrich Jachontov, der seit vielen Jahren ins Haus kommt - sei es zu Klavierkonzerten, als musikalische Begleitung auf Festen oder Dichterlesungen - hatte sich diesmal ein neues, flottes Musikprogramm ausgedacht.

"Schmissige Klaviermusik" mit Tanzeinlage begeistert unsere Bewohner

Unter dem Titel "Schmissige Klaviermusik" hatte er sich Stücke von bekannten und weniger bekannten Komponisten ausgesucht, die er mit Schwung und Leichtigkeit zum besten gab.
Als besonderes Schmankerl und als Überraschungsgast trat am Ende die Tänzerin Frauke Weinisch auf, die zu Flamenco-Musik mit Kastagnetten wahre Begeisterungsstürme bei unseren Bewohnern auslöste.
So wunderte es nicht, dass die ein oder andere Zugabe gegeben werden musste, ehe sich das musikalische Duo verabschieden durfte.
Herzlichen Dank im Namen unserer Bewohner für diesen tollen Musiknachmittag!