Mitarbeitende feiern erfolgreichen Abschluss des Demenz Praxis Seminars

Nach acht Fortbildungstagen mit Referent Marcello Cofone konnten nun vier Mitarbeiterinnen aus unserem Haus ihr Zertifikat in Empfang nehmen.

Mitarbeitende feiern erfolgreichen Abschluss des Demenz Praxis Seminars

Gemeinsam mit dem Sparkassenheim und der Ökumenischen Sozialstation Meitingen absolvierten Mitarbeitende aus Pflege und Betreuung ein Demenz Seminar, um ihre Kenntnisse über Demenz zu erweitern und Handwerkszeug zum Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen zu erhalten.
Theoretisches Fachwissen wurde dabei durch den Psychogerontologen Marcello Cofone genauso vermittelt wie praktische Tipps für den Alltag.
Zudem lernten die Mitarbeitenden auch die teilnehmenden Einrichtungen und deren Konzepte kennen.
Zum Abschluss wurde nicht nur das Zertifikat übergeben; es erhielt auch jede/r eine Tulpe von Heimleiter Stefan Link aus dem Sparkassenheim und den Glückwunsch für den erfolgreichen Abschluss durch Heimleiter Gottfried Fuhrmann aus dem Pauline-Fischer Haus.
Nun wünschen wir den Teilnehmenden viel Freude und Erfolg beim Umsetzen des Erlernten in ihrem Arbeitsbereich!