Konzert des Klassikensembles Friedberg erfreut unsere Bewohner

Zu klassischer Kammermusik für ein Streichtrio waren unsere Bewohner am letzten Samstag ins Café eingeladen.

Konzert des Klassikensembles Friedberg erfreut unsere Bewohner

Gisa Feder (Violine), Markus Hamberger (Violine) und Ute Schmid-Holzmann (Violoncello) spielten Stücke von Georg Philipp Telemann, Wolfgang Amadeus Mozart, Antonio Vivaldi und Joseph Haydn.

Aber es wurde auch gemeinsam gesungen. In die bekannten deutschen Volkslieder "Komm lieber Mai" und "Ännchen von Tharau" stimmten die Bewohner kräftig ein.

So bot das Konzert eine willkommene Abwechslung am Wochenende.