Unsere ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer - freundlich und zugewandt

Momentan unterstützen uns mehr als 20 ehrenamtliche Mitarbeitende bei unserer Arbeit. Diese treffen sich regelmäßig (einmal halbjährlich) zu Besprechungen, deren Inhalt Fallbesprechungen, der gegenseitige Austausch sowie Planungen zu Aktivitäten und Veranstaltungen sind.

Zusätzlich werden mehrmals jährlich themenbezogene Fortbildungen angeboten.

Die ehrenamtlichen Mitarbeitenden übernehmen u.a. folgende Aufgaben:

  • Beschäftigung und Betreuung der Bewohner in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden der sozialen Betreuung
  • Einzel- und Gruppenbetreuung
  • Aufrechterhaltung und Sicherung sozialer Kontakte
  • musikalische Begleitung bei Monatsfesten
  • Unterstützung der hauptamtlichen Mitarbeitenden bei Hausveranstaltungen und sonstigen Unternehmungen (Ausflüge, Spaziergänge etc.)
  • Zeitungsschau
  • Begleitung bei Besorgungen und Spaziergängen außerhalb des Heimes
  • Begleitung bei Kirchgängen und Gottesdienstbesuchen

Außerdem beteiligt sich unser Haus aktiv am städtischen Projekt „Change in“, das die Entwicklung von Kontakt, Kommunikation und Verständnis zwischen den Generationen zum Ziel hat.
Die Schüler haben hier die Möglichkeit, kontinuierlich über den Projektzeitraum individuelle Kontakte zu Bewohnern aufzubauen und zu pflegen und dabei Einblicke in den Alltag der Bewohner zu gewinnen.

Neue ehrenamtliche Mitarbeitende sind jederzeit willkommen!

Sollten Sie Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit - egal welcher - in unserer Einrichtung haben, melden Sie sich bitte.
Wir freuen uns auf Sie und Ihre Mitarbeit!

Ehrenamt.jpg